unsere Wege gehen

Leben als multiple Persönlichkeit


Unser System besteht...

aus so einigen unterschiedlichen Persönlichkeiten.
Zur Zeit weiß ich, dass dort in mir mind
estens 32 Persönlichkeiten ein zu Hause haben.
Alle im Alter zwischen 2 und 26 Jahren.Allerdings auch eine Persönlichkeit die zeitlos zu sein scheint.
Jeder im Team hat seine Aufgaben die sie irgendwie schon bei der Entstehung zu geordnet bekommen haben.Aber sie haben auch alle ihre Probleme.
So haben wir einige Persönlichkeitsanteile die sich selbst verletzen, oder an einer Ess- oder Angststörung leiden.Auch Zwänge scheint es zu geben.

 

Dennoch genießen sie so gut sie können das Leben.

 

So gibt es zum Beispiel,
Eine weibliche 23 Jährige,
die bei uns die Hosen an hat und für Ordnung sorgt und sich so leicht nicht aus der Ruhe bringen lässt. Sie scheint den kompletten Überblick zu haben.

 

Dann unsere 26 Jährige,
sie war einige Zeit täterloyal, aber sie hat zu uns gefunden und zu sich.
Sie trauert sehr über unsere Fehlgeburt.
Aber sie ist eine charakterstarke junge Frau die gerne in der Küche steht.

 

Dann unsere Zeitlose, die auf jede Frage eine Antwort weiß
und von Anfang an vertraut wirkte und sanft.

 

Dann unsere „Kinderhüterpersönlichkeiten“ die 17 und 18 Jahre sind und auf unsere bis jetzt ca. 15 Kinder aufpassen.Dieses tun sie mit viel Liebe und viel Spaß.

 

Dann unseren Beschützer, dieser ist 23 Jahre alt und ein ruhiger, gelassener Typ, der aber auch knallhart durchgreifen kann wenn es darum geht auf einzelne Persönlichkeiten oder das ganze Team aufzupassen.

 

So auch unsere beiden Kriegerinnen die 19 und 24 Jahre alt sind.
Eine von ihnen leidet an einer Essstörung.

 

Dann gibt es unsere kleine stille verzweifelte „Prinzessin“
Ein Gothicmädchen welches die Welt von ihrer schlimmsten Seite gesehen hat.
Und mit sich und der Verzweiflung kämpft.
Sie verletzt sich selbst.

 

Dann unsere stumme kleine.
Sie ist 14 Jahre alt und spricht nicht.
Dennoch wissen wir dass sie da ist, denn sie ist die Jenige die uns mehr oder weniger freiwillig mit ihrer Angststörung auf der Hut hält.

 

Und dann unsere drei die irgendwo in mir alleine leben.
Jeder für sich. Sie sind zwischen 16 und 17 Jahren alt,
und auch hier hat eine von ihnen eine Essstörung.
So wie eine sehr wahrscheinlich eine Zwangsstörung.

 

Und unsere drei dunklen Gestalten.
Sie wissen noch nicht wo sie hingehören und verbreiten Angst und Schrecken,
aber ich bin mir sicher, dass sie den Weg ins richtige Leben auch finden werden.

 

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!